Ihre Ansprechpartner

Frau Birgit Steiner
Telefon (0 73 24) 955-12 00
Mobiltelefon
Fax (0 73 24) 955-29 12 00
Frau Nicole Banzhaf
Telefon (0 73 24) 955-12 01
Mobiltelefon
Fax (07 34) 955-29 12 01

Wichtiger Hinweis

Bewerbungen per Email können wir aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format annehmen.
Sie helfen uns, wenn Sie Ihre Unterlagen in einer einzigen Datei zusammenfassen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote

Leitung (m/w/d) Hort am Bibrisschulzentrum

Leitung (m/w/d) für unseren Hort am Bibrisschulzentrum

Wir suchen baldmöglichst eine
 Leitung (m/w/d) für unseren Hort am Bibrisschulzentrum Im Hort werden bis zu 45 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren während der unterrichtsfreien Zeit sowie teilweise auch während der Schulferien betreut. Ihre Aufgaben:- Pädagogische und organisatorische Leitung des Dienstbetriebes in enger Zusammenarbeit mit dem Träger- Kooperationen im Umfeld des Horts mit Schulen und externen Stellen- Zusammenarbeit mit den Eltern auf Grundlage einer Erziehungspartnerschaft- Teamführung, Dienstplangestaltung und Belegungsplanung- Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts sowie des Qualitätsmanagements- Pädagogische Arbeit am Kind- Planung von Aktivitäten und Terminen sowie Verwaltungsaufgaben Ihr Profil- abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder eine gleichwertige Fachausbildung nach § 21 Kinder- und Jugendhilfegesetz für Baden-Württemberg (LKJHG)- Freude und Engagement an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern- ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz sowie gute kommunikative Fähigkeiten- strukturierte, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick- mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit (wünschenswert im Schulkindbereich)- idealerweise Erfahrung als Einrichtungsleitung/Stellvertretung und in der Anleitung von Auszubildenden- sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen 
Unser Angebot- eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit einem engagierten Team- vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten- fachliche Unterstützung durch die Ev. Fachberatung Vergütung nach Entgeltgruppe S 13 TVöD SuE- befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit für die Dauer des Mutterschutzes und einer voraussichtlich 2-jährigen Elternzeit- Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes Erste Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Frau Martin (Tel. 07324/955-1417 vormittags), personalrechtliche Auskünfte erhalten Sie von Frau Steiner (Tel. 07324/955-1200). Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 01.10.2020 an die
Stadt Herbrechtingen,
Fachbereich Personal/EDV/Organisation
Lange Str. 58, 89542 Herbrechtingen
oder per E-Mail als eine pdf-Datei an peo@herbrechtingen.de

Ausbildungsplätze

Hinweis: Bewerbung minderjähriger Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bedürfen der Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters. Bitte ausgefüllte und unterzeichnete Einwilligungserklärung mit den Bewerbungsunterlagen einreichen.
Das entsprechende Formular finden Sie hier (182,6 KB).

hier finden Sie Informationen zu unseren Ausbildungsstellen

Straßenwärter (m/w/d)

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Zum Ausbildungsbeginn September 2021 bieten wir wieder die Chance auf eine vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung im Ausbildungsberuf

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung in unserem Hause haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.10.2020 an die

Stadtverwaltung Herbrechtingen
Fachbereich Personal/EDV/Organisation
Lange Str. 58
89542 Herbrechtingen

oder gerne auch per Email  als eine PDF-Datei an peo@herbrechtingen.de

Sie können sich über das Ausbildungsprofil gerne auch informieren unter

VerwaltungsangestellterRP Baden-Württemberg

Unsere Ausbildungsplätze für den Ausbildungsbeginn September 2020 sind bereits vergeben.

Studiengang Public Management

Der 3 ½ jährige Ausbildungsgang verknüpft das Studium an der Hochschule mit praktischen Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung.
Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erwerben Sie den akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) und damit auch die Befähigung für die Laufbahn des gehobenen Verwaltungsdienstes.
Sie können somit interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung ausüben.

Zulassungskriterien, Online-Bewerbungen und weitere Infos finden Sie unter
www.hs-ludwigsburg.de

Für Ausbildungsbeginn September 2021 (Einführungspraktikum) und Studienbeginn März 2022 können Sie sich bis 1. Oktober 2020 an der Hochschule bewerben

Die Ausbildung untergliedert sich in:
Einführungspraktikum (6 Monate)
Grundlagenstudium (17 Monate)
Praktische Ausbildung (14 Monate)
Vertiefungsstudium (5 Monate)

Für das Einführungspraktikum freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen bis 31.10.2020.

Ausbildungsabschnitte im Rahmen der praktischen Ausbildung können auf Nachfrage bei uns absolviert werden.

Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

In Kooperation mit der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik Herbrechtingen bieten wir zum Ausbildungsbeginn September 2021 zwei Ausbildungsstellen für die
 
praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum Erzieher (m/w/d) 
an. Die Praxiseinsätze finden in unseren Kindertagesstätten statt.
 
Wenn Sie Interesse an dieser Ausbildung haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen an die
 
Stadt Herbrechtingen
Fachbereich Personal/EDV/Organisation
Lange Str. 58, 89542 Herbrechtingen
Bevorzugt per E-Mail zusammengefasst in einer pdf-Datei an peo@herbrechtingen.de
 
Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Homepage der Ev. Fachschule: www.fachschule-herbrechtingen.de


Ihre Ansprechpartner

Frau Birgit Steiner
Telefon (0 73 24) 955-12 00
Mobiltelefon
Fax (0 73 24) 955-29 12 00
Frau Nicole Banzhaf
Telefon (0 73 24) 955-12 01
Mobiltelefon
Fax (07 34) 955-29 12 01

Wichtiger Hinweis

Bewerbungen per Email können wir aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format annehmen.
Sie helfen uns, wenn Sie Ihre Unterlagen in einer einzigen Datei zusammenfassen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis